Schlagwort-Archive: DJI Phantom 3

Haftpflichtversicherung für Dji Phantom 3

Der DJI Phantom 3 ist ein Hobby-Quadrocopter des chinesischen Marktführers DJI Innovations. Auch für dieses bekannte sowie beliebte Modell ist – wie für alle anderen Quadrocopter und Multikopter – eine Versicherungspflicht innerhalb Deutschlands gesetzlich vorgeschrieben und notwendig.

Wenigstens eine Quadrocopter-Haftpflichtversicherung muss man abschließen, bevor man den DJI Phantom 3 innerhalb Deutschlands pilotiert.

Wir bieten Ihnen folgende Pakete an:

DJI Phantom 3: Außerordentlich guter Quadrocopter

large_p3p-1
DJI Phantom 3 Professional.

Der DJI Phantom 3 ist im April 2015 als dritte Phantom-Generation auf den Markt gekommen. Als weiterentwickelte Generation des DJI Phantom 2 und DJI Phantom 2 Vision Plus verfügt der DJI Phantom 3 über zahlreiche Neuerungen und Features. Mittlerweile gibt es vier verschiedene Varianten des DJI Phantom 3 – den DJI Phantom 3 Professional, den DJI Phantom 3 Advanced, den DJI Phantom 3 Standard und den DJI Phantom 3 4K.

large_phantom-3-professional-everything-kit-backpack-1
DJI Innovations bietet zahlreiches Zubehör für den DJI Phantom 3 an – nebst Multi-Ladegeräten, Zusatz-Akkus, Akku-Wärmern und Co. sind auch verschiedene Phantom-Rücksäcke direkt beim Hersteller erhältlich.

Die Speerspitzen der dritten Phantom-Generation – das Advanced- und das Profi-Modell – sind mit integrierten DJI Lightbridge ausgestattet. Mit dieser digitalen Übertragungstechnik werden Steuersignale als auch Bildsignale mit enorm hoher Zuverlässigkeit und hoher Qualität übermittelt. DJI Lightbridge macht die Übertragung des Live-Bilds in HD-Qualität – bzw. 720p-Auflösung – möglich. Damit ist die FPV-Sichtweise insbesondere bei den mit Lightbridge ausgestatteten Phantom-Modellen enorm sehenswert und bietet ausreichend Freiraum und Komfort bei der Aufnahme von Luftaufnahmen. Zudem werden bei allen Phantom-Modellen die Telemetriedaten innerhalb der DJI GO-App angezeigt – egal ob Akkustand, Distanz oder Entfernung. Alle Modelle sind mit einer hochauflösenden Kamera samt Ausgleichssystem ausgestattet, so dass der DJI Phantom 3 verwackelungsarme Videoaufnahmen aus der Luftperspektive ermöglicht. Zu den technischen Highlights der Phantom-3-Modelle zählt zudem das zur damaligen Zeit neu eingeführte Vision Positioning System. Es sorgt dank unterhalb des Quadrocopters angebrachter Kamera- und Ultraschall-Sensorik für eine noch genauere Positionsbestimmung. Flüge ohne GPS-Signal sowie Start- und Landevorgänge gehen mit dem Vision Positioning System deutlich sicherer vonstatten. Wie die meisten DJI-Produkte ist auch der DJI Phantom 3 ein RTF-Quadrocopter. Das bedeutet, dass zum Fliegen des Quadrocopters keine speziellen Kenntnisse oder Montageschritte notwendig sind. Im Lieferumfang des DJI Phantom 3 ist alles enthalten, was ein Pilot benötigt – egal ob Akku, Ladegerät, Propeller, Fernsteuerung und Co.